Verwaltungsreform

Was ist die "Jahrhundertreform" der Verwaltung?

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

So, 28. Februar 2021 um 13:50 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus redet von einer Revolution, wenn er über die umfassende Reform staatlicher Strukturen spricht. Welche Probleme es dort gibt, zeigt sich nicht zuletzt in der Pandemie.

Corona zeigt, wie wichtig eine gut funktionierende Verwaltung ist – und wie sehr es mancherorts daran hapert. Vielen Schulen fehlt die Infrastruktur fürs Homeschooling, und längst nicht alle Gesundheitsämter haben eine gute Software, um Infektionen rasch nachverfolgen und die Ansteckungsketten brechen zu können. Und wo einem kommunalen Ordnungsdienst Leute fehlen, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung