Südbaden

Was können Gemeinden gegen Hochwasser tun – und wo liegen Grenzen?

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Fr, 06. August 2021 um 10:00 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Rückhaltebecken und Renaturierungen: Südbadens Kommunen unternehmen viel, um ihre Bürger vor Hochwasser zu schützen. Vollständigen Schutz gibt es aber nicht, wie das Beispiel Freiburg zeigt.

Die Flutkatastrophe fand zwar weit von Freiburg entfernt statt, dennoch hat sie auch hier viele Menschen beunruhigt. Denn wenn Extremwetterereignisse durch den Klimawandel häufiger und heftiger werden, reichen unsere bisherigen Sicherheitsvorkehrung dann überhaupt aus? Statistiken und Modelle liefern zwar Anhaltspunkte, doch in die Zukunft kann niemand blicken. Hochwasserschutz ist daher eine Abwägungsfrage – bei der auch jeder Einzelne gefragt ist.
Reichen die Schutzvorkehrungen, die Freiburg hat?
200.000 Kubikmeter Wasser soll das Rückhaltebecken im Bohrertal fassen können und gemeinsam mit dem Becken in der Breitmatte das Wasser aus einem 19 Quadratkilometer großen Gebiet so durch Freiburg lenken, dass es keinen Schaden anrichtet. Doch reicht das aus?
Nikolaus Geiler hat Zweifel. Geiler ist Limnologe, Binnengewässerkundler. Seit den Achtziger-Jahren bemüht er sich im "Arbeitskreis Wasser", Organisationen, Institutionen und Einzelne zusammenzubringen, die mit Wasser zu tun haben. Vor dem Hintergrund der Flutkatastrophe hat er berechnet, was auf den Bohrerdamm zukommen könnte, würde es ähnlich stark regnen, wie es das etwa in der Eifel getan hatte.
Bei einem großflächige Regen von 200 Litern pro Quadratmeter in 24 Stunden, so Geiler, kämen auf das Einzugsgebiet sage und schreibe 3,8 Millionen Kubikmeter Wasser zu. Das Becken "würde dann nach spätestens zwei Stunden überlaufen. Der zum reißenden Strom mutierende Bohrerbach würde (...) durch den Lorettobergtunnel abfließen. Damit würden das ,Heldenviertel‘ und der Stadtteil Vauban ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung