Fragen und Antworten

Was man vor dem Besuch der Basler Fasnacht wissen sollte

Savera Kang

Von Savera Kang

Sa, 05. März 2022 um 19:00 Uhr

Basel

BZ-Plus Sie dauert 72 Stunden, beginnt am Montag mit dem Morgestraich und ist einmalig – vieles rund um die Basler Fasnacht ist bekannt. Was es sonst noch zu wissen gibt, haben wir zusammengetragen.

Wie bereitet sich die Stadt auf 72 Stunden Ausnahmezustand vor?
Es ist auffällig, wie die ganze Stadt mitspielt: In beinahe jedem Schaufenster findet sich mindestens eine Anspielung auf die Fasnacht, einige quellen scheinbar über vor Luftschlangen, Räppli und lustigen Larven. Und auch die Verwaltung gibt sich im Hintergrund alle Mühe, dass es wirklich drei schöne Tage werden können. So werden etwa Baustellen in der Innenstadt geräumt oder gesichert; zusätzliche öffentliche WC-Kabinen, Pissoirs und ein WC-Wagen wurden aufgestellt. Im Gegenzug verschwinden für die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung