Evakuierung

Was passiert bei einem Atom-Störfall in Leibstadt oder Beznau?

Peter Rosa

Von Peter Rosa

Fr, 12. Juli 2019 um 10:22 Uhr

Südwest

Gleich mehrere Atomkraftwerke stehen in der Nähe von Südbaden. Regierungspräsidium, Bundesamt für Strahlenschutz und Landratsamt informieren über Vorgänge bei Pannen.

Der Landkreis Waldshut befindet sich in unmittelbarer Nähe zweier Schweizer Atomkraftwerke in Leibstadt und Beznau sowie in mittlerer Entfernung zum französischen Kraftwerk Fessenheim. Welche Auswirkungen ein Störfall in einer der Anlagen haben könnte und welche Maßnahmen zur Verfügung stehen, darüber informierte das Landratsamt Waldshut jüngst in einer Infoveranstaltung. Viele der gut 200 Teilnehmer – unter ihnen zahlreiche Kreisräte und Bürgermeister der Region – äußerten im sich Anschluss besorgt.

Über mögliche Störfalle von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ