Zeitung in der Schule

Was tut eine Pathologin?

Luca Domeyer, Klasse 4b, Leopoldschule (Weil am Rhein)

Von Luca Domeyer, Klasse 4b, Leopoldschule (Weil am Rhein)

Sa, 18. Juni 2022 um 06:08 Uhr

Zisch-Texte

Zisch-Reporter Luca Domeyer aus der Klasse 4b der Leopoldschule in Weil am Rhein ging in seinem Interview mit Christine Brabeck genau dieser Frage nach. Sie arbeitet als Pathologin in einem Labor.

Eine Pathologin, ein Pathologe ist jemand, der Medizin studiert und sich danach speziell weitergebildet hat. Pathologen untersuchen beispielsweise Gewebeproben von Menschen, um herauszufinden, woran er oder sie leidet. Zisch-Reporter Luca Domeyer aus der Klasse 4b der Leopoldschule in Weil am Rhein findet das spannend und spricht im Interview mit Christine Brabeck über ihre Arbeit in der Pathologie.
Weitere Texte der Zisch-Nachwuchs-Reporterinnen und -Reporter findest du hier.

Zisch: Was machen Sie bei Ihrer Arbeit genau?
Brabeck: Ich schaue mir Gewebeproben unter dem Mikroskop an und kann so sagen, ob die Leute krank sind oder nicht. So kann ich zum Beispiel Krebs erkennen.
Zisch: Macht Ihnen diese Arbeit Spaß?
Brabeck: Ja, meine Arbeit macht mir sehr viel Spaß, weil ich helfen kann, Krankheiten zu erkennen und zu behandeln.
Zisch: Sind Sie zufrieden mit Ihrem Chef und Ihren Kollegen und Kolleginnen?
Brabeck: Ja, wir sind ein sehr nettes Team.
Zisch: Was für Geräte brauchen Sie für Ihre Arbeit?
Brabeck: Hauptsächlich brauche ich ein Mikroskop und einen Computer.
Zisch: Finden Sie die Untersuchung manchmal etwas eklig?
Brabeck: Nein. Anders als die meisten Leute glauben, haben wir nicht mit Leichen und Mordopfern zu tun. Das ist Sache der Rechtsmediziner.
Zisch: Kommen Krankheiten oder Viren oft vor? Wenn ja, welche?
Brabeck: Krankheiten und Viren kommen häufig vor. Ein gutes Beispiel sind die Humanen Papillomviren (HPV), welche Gebärmutterhalskrebs verursachen können. Dagegen können sich alle Mädchen und Jungs im Grundschulalter aber impfen lassen.
Weitere spannende Artikel, Witze und Buchtipps für Kinder: Neues für Kinder