Was und wo die eigene Heimat sein kann

Jacqueline Grundig

Von Jacqueline Grundig

Fr, 05. Oktober 2012

Denzlingen

Im "Philosophischen Café" der Mediathek Denzlingen stellte Ingeborg Gleichauf ihr neues Buch "Homezone" vor.

DENZLINGEN. Zum fünften Mal fand nun das Philocafé neben dem Rocca-Café in Denzlingen statt. Circa 30 Teilnehmer lauschten der promovierten Germanistin und Philosophin bei Auszügen ihres neuen Buches. Angeregt durch Gedanken Ingeborg Gleichaufs konnten die Zuhörer selbst über das Verständnis von "Heimat" und "Zuhause" diskutieren, was rege genutzt wurde.
"Die Homezone ist ein Bereich, in dem jemand auf seinem Mobiltelefon unter der Festnetznummer erreichbar ist", schreibt die Autorin zu Beginn ihres Buches. Selbst Familienmitglieder können so ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung