Account/Login

Buchhandel

Was verspricht sich Herder vom Kauf der Thalia-Kette?

Bettina SchulteJörg Buteweg
  • &

  • Mo, 11. Juli 2016, 21:05 Uhr
    Wirtschaft

Mit rund 280 Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Thalia die Nummer 1 im herkömmlichen Buchhandel. Nun hat das Freiburger Verlagshaus Herder die Kette übernommen. Warum?

Der Freiburger Verleger Manuel Herder hält die Buchhandelskette Thalia für ein gesundes Unternehmen. Er erhofft sich von dem Engagement bei dem Händler auch positive Effekte für die eigene Verlagsarbeit.
"Es geht eher um Stabilität als nur um Wachstum." Manuel Herder Herder nannte zwei Gründe für den Einstieg bei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar