Handball

Was wird nach dem Abbruch der Saison? Wem wird das Aufstiegsrecht angeboten?

Uwe Schwerer

Von Uwe Schwerer

Mi, 08. April 2020 um 15:58 Uhr

Handball Allgemein

Mit dem Abbruch der Handballsaison sind viele Fragen geklärt, andere aber bleiben noch einige Tage offen: Zum Beispiel jene zur Wertung der Runde.

LAHR. Die Entscheidung fiel am vergangenen Wochenende, und damit früher als erwartet: Die Handballsaison in Südbaden ist beendet (wir haben berichtet). Das Präsidium des südbadischen Handballverbandes (SHV) hat diesen Beschluss in einer Telefonkonferenz gefasst und ist damit der Empfehlung des Deutschen Handballbundes (DHB) an die Landesverbände gefolgt. Es soll demnach zwar keine Absteiger, aber Aufsteiger geben. Trotzdem bleiben noch Fragen offen. So ist noch nicht entschieden worden, wie die Saison gewertet wird. Wem wird das Aufstiegsrecht angeboten? Die Antwort dazu will der SHV nach Ostern vorlegen.

Alexander Klinkner, Präsident der südbadischen Handballer erläuterte die Entscheidung: "Unser Ziel und unsere Hoffnung war es bis zuletzt, eine sportliche Lösung für die Beendigung der Runde zu erreichen. In einem Zeitfenster, das durch die Sommerferien in den nördlichen Bundesländern auf 25. Juni begrenzt ist, und durch die nötige Verlängerung der Sperren von Schulen und damit ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung