Corona-Regelungen

Wasserwelt Rulantica des Europa-Parks justiert Hygienekonzept

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Do, 25. Juni 2020 um 19:45 Uhr

Rust

BZ-Plus Nach kritischen Stimmen von Besuchern hat die Wasserwelt Rulantica beim Hygienekonzept nachjustiert. Demnach dürfen nun weniger Gäste ins Wellenbad und es werden neue Markierungen angebracht.

Das Rulantica-Management hat auf erste kritische Stimmen von Besuchern des Erlebnisbads nach der Wiederöffnung am 10. Juni reagiert. Die Zahl derer, die sich gleichzeitig gegen die Wellen im Wellenbad stürzen können, wurde reduziert. Auch die auf die Fliesen geklebten Abstandsmarker, die sich offensichtlich in der Feuchtigkeit nach Stunden lösen und dadurch als Orientierung nicht mehr hilfreich sind, werden inzwischen ständig erneuert, erklärte Rulantica-Direktor ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ