Viele offene Fragen zur Seelsorgeeinheit

Hansjörg Bader

Von Hansjörg Bader

Fr, 06. Februar 2015

Wehr

Pfarrgemeinderat tagte.

WEHR. Die Pfarrgemeinderäte der Seelsorgeeinheit Wehr kamen am Mittwoch im Wehrer Pfarrzentrum ein letztes Mal zu einer Vollversammlung zusammen. Dabei wurde Rückschau gehalten auf fünf Jahre kirchliche Parlamentsarbeit. Im Mittelpunkt der Tagung standen die Fragen: "Wo stehen wir?" und "Welche Signale senden wir an unsere Nachfolger?"

Sitzungsleiterin Monika Mayer zog ein sehr positives Fazit über die Legislaturperiode der Pfarrgemeinderäte 2010 bis 2015. Es sei einiges bewegt worden, so Mayers Überzeugung. Die drei Gremien aus Wehr, Öflingen und Schwörstadt hätten ihr Bestes gegeben, im Einzelnen wie in ihrer Gesamtheit. Alles geschah zum Wohle der Katholiken in diesem großen Verbund ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ