Arbeiten fast fertig

Wehrer Hallenbad soll am 1. Januar 2022 geöffnet werden

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Mi, 24. November 2021 um 14:35 Uhr

Wehr

BZ-Plus Seit März 2020 ist das Wehrer Hallenbad zu, im neuen Jahr soll es wieder öffnen. Die Arbeiten an Lüftung, Elektrik und Decken sind weitgehend abgeschlossen. Virenfiltern gibt es auch.

Die Arbeiten im Hallenbad in Wehr sind weitgehend abgeschlossen: Aller Voraussicht nach wird es am 1. Januar 2022 für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Seit der coronabedingten Schließung am 16. März 2020 ist es mit einem neuen und besseren Lüftungssystem ausgebaut worden. Zudem wird es einen neuen Filter geben, der Coronaviren weitestgehend aus der Luft aussortieren kann, wie Markus Schilloks, Abteilungsleiter Hochbau, bei einem Ortstermin den Mitgliedern des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung