Blasmusik gegen Sucht und Gewalt

Regine Ounas-Kräusel

Von Regine Ounas-Kräusel

Mo, 23. März 2015

Weil am Rhein

Das Bundespolizeiorchester München begeisterte in der Altrheinhalle mit einem unterhaltsamen, abwechslungsreichen Konzert.

WEIL AM RHEIN-MÄRKT. Originalkompositionen für Blasorchester, Filmmusik, Evergreens von Udo Jürgens – das Bundespolizeiorchester München begeisterte am Samstag sein Publikum in der Altrheinhalle Märkt mit einem unterhaltsamen, abwechslungsreichen Konzert. Das Orchester gab dieses Benefizkonzert zugunsten des Jugendpräventionsprogramms "Quest" auf Einladung der Bürgerstiftung und des Lionsclubs Weil am Rhein.

Die Profimusiker in Uniform waren in Märkt keine Unbekannten. Helmut Mutter, Pressesprecher der Bundespolizei in Weil, erinnerte daran, dass sie vor 16 Jahren bei der Grün 99 zusammen mit der Polizeimusik Basel ein Benefizkonzert zugunsten des Weiler Arbeitskreises Tschernobylkinder gaben. Seitdem kämen sie regelmäßig nach Südbaden, um für einen guten Zweck zu spielen, sagte Mutter. Mit dem Erlös vom Samstag wolle man das bundesweite Programm "Quest" des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ