Klein aber oho! – Hof der Rheinschule

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Do, 03. April 2014

Weil am Rhein

Neben "Spielinseln" hat nun sogar ein Kleinspielfeld Platz gefunden / Ausschuss billigt Mehrausgaben von rund 250 000 Euro.

WEIL AM RHEIN. Der Pausenhof der Rheinschule kann nun doch noch einmal ganz gehörig aufgewertet werde, freuten sich Bürgermeister Christoph Huber und Andreas Kollefrath vom Gebäudemanagement. Der Bauausschuss stimmte der überraschenden Umplanung zu und billigte auch die Mehrkosten von 78 300 Euro für den Außenbereich sowie von weiteren 170 000 Euro für das Schulgebäude.

"Das ist das Geld wert", war sich am Ende Stadtrat Thomas Bayer sicher und auch sein Kollege Eugen Katzenstein stimmte ihm zu und lobte, dass die Verwaltung mit guten Ideen und nicht weniger Mühe "etwas Rechtes" geschaffen habe, "das die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung