Parkraumbewirtschaftung soll harmonisiert werden

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Sa, 07. November 2020

Weil am Rhein

(nn). Die Gemeinden der Agglomeration Basel wollen ihre Parkraumbewirtschaftung harmonisieren. Auf deutscher Seite gehören dazu Weil am Rhein und Lörrach. Mit der Unterzeichnung einer inzwischen vorliegenden Charta verpflichten sie sich, das Parken gemeinsam weiterzuentwickeln. Angestrebt wird die Festlegung von "Minimalstandards". Was das im Einzelnen bedeutet, wird am Dienstag, 10. November, ein Vertreter der Geschäftsstelle des Agglo-Programms im Weiler Bauausschuss erläutern. Die Sitzung beginnt im großen Rathaussaal um 17.30 Uhr.