"Auf offener Straße krankenhausreif geschlagen"

Rechtsextreme bedrohen Familie in Weil am Rhein

Annika Bangerter, Kathrin Ganter (Der Sonntag)

Von Annika Bangerter, Kathrin Ganter (Der Sonntag)

So, 03. Juli 2016 um 15:57 Uhr

Weil am Rhein

Über Monate hat ein Mann in Weil eine Familie drangsaliert, offenbar aus rassistischen Gründen. Rechtsextreme belagern das Haus der Familie, die Situation ist bedrohlich.

Der Rollladen ist unten. Bens Zimmer* liegt im Dunkeln. An diesem Morgen sollte er eigentlich wie seine Klassenkameraden auf den Achterbahnen des Europa-Parks durch die Luft wirbeln, kreischen, unbeschwerte Stunden erleben. Doch solche Ausflüge sind seit knapp drei Wochen zu gefährlich für den 15-Jährigen. Der Sportverein, der Besuch im Jugendcafé: zu unsicher. Seitdem vor ihrem Haus fast täglich Rechtsextreme aufkreuzen, fühlen sich Ben und seine Familie nur noch in ihrer Wohnung einigermaßen sicher. Gedämpft ist dort das Licht, gedrückt die Stimmung. Die 37-jährige Mutter, Anna*, rührt in ihrer Kaffeetasse, erzählt stockend: "Durchschnittlich stehen zwölf Personen im Hof. Treten wir ans Fenster, versuchen sie, uns zu fotografieren", sagt sie. Als sie einmal auf dem Balkon rauchte und zu nahe ans Geländer trat, schallte von unten eine Morddrohung herauf. Es ist nicht die erste, die Anna in den vergangenen Monaten hörte.

Die vierköpfige Familie wohnt im Stadtteil Friedlingen in Weil am Rhein. Die Klingelschilder neben der Eingangstüre deuten auf eine internationale Hausgemeinschaft hin. Der Vater von Annas Ehemann stammt aus Westafrika. Er hat seinem Sohn die dunkle Hautfarbe vererbt. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ