Weil Theater ohne Regie kein solches ist

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Sa, 10. Januar 2015

Theater

Wie steht es in der Oper um das, was sich Regietheater nennt? Beobachtungen und Reflexionen zu einem Kampfbegriff.

Wer sich in den vergangenen Tagen und Wochen um eine Opernkarte bei den Theatern in der Region bemühte, musste verwundert feststellen: gar nicht so einfach. In Freiburg ließ sich nur mit viel Beharrlichkeit noch ein Ticket für die aktuelle "Carmen"-Produktion ergattern. An der Elsässischen Rheinoper in Straßburg das gleiche Bild. Offenbachs Champagner-Operette "La Vie Parisienne": ausverkauft. Die Liste ließe sich fortsetzen.
Das Musiktheater scheint zu boomen. Keine Spur von der immer wieder beschworenen Krise, dem langsamen Dahinsiechen. Oder der Exekution durch jene, die gebetsmühlenartig als Totengräber der Oper bezeichnet werden: die Regisseurinnen und Regisseure. Dabei war das letzte Theaterdonnern erst im Herbst zu vernehmen. Laurenz Lütteken hatte in der Neuen Zürcher Zeitung zum Generalangriff auf die Auswüchse des Regietheaters geblasen und die "Oper der Beliebigkeiten" mit ihren Szenerien von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung