Bad Säckingen

Wo Abstandhalten schwerfällt: Kitas in der Corona-Krise

Annika Sindlinger

Von Annika Sindlinger

Di, 19. Mai 2020 um 10:38 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Weil das Abstandhalten im Umgang mit Kindern schwierig ist, machen sich viele Erzieher Sorgen. Die BZ hat sich bei Einrichtungen in Bad Säckingen erkundigt, welche Regeln gelten und wie Mitarbeiter damit umgehen.

Wieder mit anderen Kindern spielen, etwas basteln oder gemeinsam draußen toben: Danach sehnen sich viele Kindergartenkinder. Sie haben ihre Erzieher und Freunde wochenlang nicht gesehen. Auch viele Eltern freuen sich auf ein Ende der Zerrissenheit zwischen Kinderbetreuung und Homeoffice.
Die Betreuungssituation
Gerade Kinder, die noch nicht im Grundschulalter sind, benötigen eine intensive Betreuung, aber möglichst auch ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung