Fußball

Wenn der Torwart zum Libero mutiert

Michael Dörfler / dpa

Von Michael Dörfler & dpa

So, 14. Juli 2019 um 00:07 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Knapp 3000 Zuschauer, ein starker Roland Sallai und ein 6:1-Sieg über den Offenburger FV: Der SC Freiburg kann das Testspiel in der Ortenau als gelungen abhaken. In der Defensive gibt es aber Ausfälle.

OFFENBURG. "Nanu, wer ist denn das?", mag sich in der 84. Minute des Testspiels des SC Freiburg beim Offenburger FV am Samstag der ein oder andere der annähernd 3000 Besucher im Karl-Heitz-Stadion gedacht haben. Da stand am Spielfeldrand im Trikot der Breisgauer einer zum Einwechseln bereit, den man nicht auf Anhieb erkannte. Ein still und heimlich neu verpflichteter Akteur vielleicht? Nein, der Stadionsprecher gab Auskunft. Für den jungen, von den Amateuren dazugeholten Andre Barbosa gesellte sich Keeper Mark Flekken für die finalen Minuten in den durch zahlreiche Vakanzen dezimierten Abwehrverband. Und gab dort eine Art Libero, ganz ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ