Spahn und Lucha im Interview

"Wenn wir öffnen, dann zuerst Schulen und Kitas"

Norbert Wallet und Bernhard Walker

Von Norbert Wallet & Bernhard Walker

Di, 09. Februar 2021 um 08:16 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Wer entscheidet über die Corona-Impfung junger Risikopatienten, wie wichtig sind Selbsttests und wie geht es mit dem Lockdown weiter? Die Gesundheitsminister des Bundes und des Landes im Interview.

Die Inzidenzwerte sinken, die Impfungen gehen weiter, aber neue Mutationen bedrohen die Erfolge der Corona-Politik. Am morgigen Mittwoch beraten Kanzlerin und Länderchefs über den weiteren Kurs. Anlass genug, sich bei den Gesundheitsministern im Bund und im Südwesten, Jens Spahn (CDU) und Manfred Lucha (Grüne), nach dem Stand der Dinge zu erkundigen. Mit ihnen sprachen Norbert Wallet und Bernhard Walker in einer Videokonferenz.
"In den Pflegeheim-Einrichtungen sind deutschlandweit annähernd 75 Prozent der Bewohner mindestens einmal geimpft." Jens Spahn BZ: Herr Spahn, Herr Lucha, vielleicht könnten Sie zu Beginn unseres Gespräches einen Sachstand über die Impf-Kampagne gegen das Coronavirus geben.
Spahn: In Deutschland hat es bereits über ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung