Wer darf in die Wohnanlage einziehen?

Moritz Lehmann

Von Moritz Lehmann

Fr, 24. März 2017

Vörstetten

Vörstetter Gemeinderat diskutiert über die Kriterien, nach denen die geplanten barrierefreien Wohnungen verkauft werden sollen.

VÖRSTETTEN. Der Bau der neuen Seniorenwohnanlage in Vörstetten rückt näher. Auf einem gemeindeeigenen Grundstück sollen unter anderem 24 barrierefreie Wohnungen entstehen, für die Vörstetter Bürger ein Vorkaufsrecht erhalten. Der Gemeinderat rechnet mit einer großen Nachfrage. Die Kriterien, nach denen diese Wohnungen vergeben werden sollen, sorgten für eine rege Debatte in der jüngsten Gemeinderatssitzung.

Bauherr und Investor der Anlage ist der Caritasverband im Landkreis Emmendingen. Auf dem gemeindeeigenen Grundstück sollen neben einer stationären Pflegeeinrichtung und einem Begegnungszentrum auch 24 barrierefreie Wohnungen entstehen, die zum Verkauf stehen sollen. Spatenstich für den Komplex ist für den Sommer dieses Jahres, die Eröffnung für den Herbst 2018 geplant.
Im Laufe des Monats April soll nun ein Vertrag zwischen Gemeinde und Caritasverband geschlossen werden, der die Bedingungen für den Erwerb des gemeindeeigenen Grundstücks festschreibt. Dabei soll auch vereinbart werden, dass Vörstetter ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung