Wichtiger Schritt fürs Klima

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Mi, 20. Juni 2012

Freiburg

Uni-Heizkraftwerk hat reibungslos von Kohle auf Holz umgestellt – doch Kunden fürs neue Wärmenetz sind nicht leicht zu finden.

Nach den Tests vor einem Jahr hat das Uni-Heizkraftwerk auch den Dauertest erfolgreich bestanden: Seit der vergangenen Heizperiode 2011/2012 kommt die Anlage ohne Steinkohle aus und nutzt stattdessen Holzpellets. Dieser ökologische Umstieg hatte den Weg freigemacht für eine Kooperation mit dem Energieversorger Badenova, um den Freiburger Westen mit Wärme zu versorgen. Allerdings: Die Suche nach Kunden ist schwieriger als gedacht. Und der Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid in Freiburg sinkt allein dadurch um fünf Prozent.

In der jüngsten Sitzung des Umweltausschusses waren Stadträte, Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik und Vertreter von Badenova und Uni-Klinik sichtlich darum bemüht, nicht nachzukarten. Immerhin hatte es 20 Jahre gedauert, bis die beiden Energielieferanten Badenova und Unikraftwerk ihre Konkurrenz aufgaben. "Wahnsinnig viele Gespräche waren nötig, es gab Schritte nach vorn und wieder zurück", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung