Wie die Warenwelt sich entwickelt

Jürgen Reuß

Von Jürgen Reuß

Mi, 20. September 2017

Literatur & Vorträge

SACHBUCH: Der Londoner Historiker Frank Trentmann hat eine Globalgeschichte des Konsums geschrieben.

Der Konsum ist etwas, das man so oder so betrachten kann: Manchen gilt er als das Heilsversprechen einer zufriedengestellten Welt mit schnurrender Wirtschaft. Für andere ist er apokalyptische Völlerei, die zum Verbrauch aller Lebensgrundlagen führt. Die Übrigen konsumieren irgendwo dazwischen – im Wechselbad von schlechtem Gewissen und Spaß.
Die Pole Heilsversprechen und Verhängnis werden bis heute gern benutzt, um von ihnen aus Theorien zum Konsum zu stricken. Dem Londoner Geschichtsprofessor Frank Trentmann aber sind solche Konstrukte suspekt. In seiner so ausführlichen wie wunderbar lesbaren Geschichte des Konsums stellt er sowohl die konsumbegeisterten als auch die konsumkritischen Theorien auf den Prüfstand des real erfassten Konsumverhaltens der Menschen. Akribisch durchforstet er dazu das "Empire of Things", das Reich der Dinge – so der Originaltitel des Buchs – und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung