Wie ein Kind, das nun seinen Weg geht

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Sa, 28. Mai 2011

Laufenburg

Erwin Rehmann blickt zurück auf die zehnjährige Erfolgsgeschichte seines Museums / Im November wird der Künstler 90.

LAUFENBURG. Idyllisch liegt es am Rhein: Mit seiner von viel Glas, Licht und Transparenz geprägten Architektur, seinem wunderschönen Skulpturenpark und seinen wechselnden Ausstellungen ist das Rehmann-Museum in Laufenburg/Schweiz ein Anziehungspunkt für Kunstfreunde weit über die Region hinaus. Nun bereitet sich das weithin einzigartige Haus auf ein bemerkenswertes Doppeljubiläum vor: Am 17. und 18. Juni wird das zehnjährige Bestehen des Museums gefeiert und am 27. November der 90. Geburtstag von Gründer Erwin Rehmann.

Lebenswerk, Atelier und Werkstatt des renommierten Bildhauers bilden das Zentrum des Museums. Aus Anlass des Geburtstags erscheint auch Rehmanns Biografie mit dem Titel "Memesis".
Eigentlich, erzählt der Schweizer Künstler, habe er gar nie vorgehabt, ein eigenes Museum zu bauen. Vielmehr war es Heinrich Gebert, der die Initialzündung gab und das Grundkapital für den Museumsbau zur Verfügung stellte. Die Vorgeschichte reicht aber viel länger zurück. Schon 1953 hatte sich der junge Bildhauer Erwin Rehmann zu Beginn seiner Künstlerlaufbahn in Laufenburg seine Werkstätte eingerichtet, in einem ganz einfachen Bau mit Schopf, in dem noch mit Sägemehlofen geheizt wurde. Als die ersten größeren Aufträge kamen, wurde sukzessive ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung