"Wie eine Geisterstadt"

Inge Günther

Von Inge Günther

Fr, 14. Mai 2021

Ausland

BZ-INTERVIEW mit Matthias Schmale, dem Chef der Hilfsorganisation UNRWA für palästinensische Flüchtlinge in Gaza, über die Situation der Menschen vor Ort.

. Nach vielen Jahren verhältnismäßiger Ruhe eskaliert die Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern seit einigen Tagen. Leidtragende ist vor allem die Zivilbevölkerung, auch und gerade im Gazastreifen. Wie angespannt ist die Situation? Inge Günther sprach darüber mit Matthias Schmale von der UN-Hilfsorganisation UNRWA.

BZ: Herr Schmale, zu den Todesopfern der militärischen Eskalation in Gaza sollen auch Minderjährige gehören, darunter vier palästinensische Flüchtlingskinder unter zwölf Jahren, die UN-Schulen besuchen. Was wissen Sie über die näheren Umstände?
Schmale: Tatsächlich ist noch unklar, ob das in diesem Fall eine israelische Rakete war oder eine von hier, also eine palästinensische. Deshalb haben wir auch in unseren öffentlichen Stellungnahmen nicht direkt gesagt, wen wir für den Tod der Kinder verantwortlich halten.
BZ: Wann und wie ist es denn passiert?
Schmale: Das war direkt am ersten Abend, als es hier losging, also am Montag. Die beiden Cousinen saßen draußen vor einem Privathaus mit den zwei Söhnen der Familie, und ein Geschoss ist unglücklicherweise direkt dort gelandet. Sie waren offensichtlich nicht die Zielscheibe, das Geschoss ist wohl an einem Lampenmast abgeprallt und auf die Kinder runtergegangen.
BZ: Wie sicher sind die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung