Account/Login

Kirchzarten

Wie eine junge Familie in ihrem Alltag fast komplett auf Plastik verzichtet

Kathrin Blum
  • Fr, 15. Juli 2022, 08:39 Uhr
    Kirchzarten

     

BZ-Abo Ein Leben ohne Plastik scheint in der Konsumgesellschaft unmöglich. Eine Lehrerin aus Zarten versucht es trotzdem. Und wenn sie sich über Plastikverpackungen ärgert, schreibt sie Mails an die Hersteller.

Auch im Bad ist alles plastikfrei.  | Foto: Kathrin Blum
Auch im Bad ist alles plastikfrei. Foto: Kathrin Blum
1/2
Ohne geht es nicht. Aber mit weniger: Seit gut sechs Jahren versucht Anika L., so gut es geht, Verpackungen zu vermeiden. Besonders Plastik. Das kostet manchmal Mühe. Und Aufwand. Und Überwindung. Aber in vielen Bereichen ist es für die 29-Jährige längst Gewohnheit. Und vor allem: eine Verpflichtung mit Blick auf nachfolgende Generationen.
Obst und Gemüse kauft die junge Mutter auf dem Wochenmarkt in Kirchzarten ein, viele andere Lebensmittel und Haushaltsprodukte besorgt sie verpackungsfrei oder zumindest verpackungsarm in einschlägigen Läden in Freiburg. Manchmal radelt sie ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.