Account/Login

Rollkunstlauf

Wie es surrt und klackert bei der Deutschen Meisterschaft in Freiburg

Christian Engel
  • Mo, 15. April 2019, 20:00 Uhr
    Rollkunstlauf

BZ-Plus Was passiert bei einer Deutschen Meisterschaft der Rollkünstläuferinnen in der Disziplin Pflicht? Und wovon träumt der Freiburger Trainer Michael Obrecht? Beobachtungen bei der FT 1844.

Erfolgreiches Quartett des Ausrichters...ilva, Julia Schmid und Elina Großhans.  | Foto: Patrick Seeger
Erfolgreiches Quartett des Ausrichters FT 1844 Freiburg bei der DM in der Schauenberghalle: Laura Jendricke (von links), Tamina de Silva, Julia Schmid und Elina Großhans. Foto: Patrick Seeger
1/5
Die FT 1844 Freiburg hat am Wochenende die Deutsche Meisterschaft in der Disziplin Pflicht ausgetragen. Eine Goldmedaille behielt man gleich da: Julia Schmid siegte vor Teamkollegin Tamina de Silva. Erstmals in der Meisterklasse trat Alina de Silva, amtierende Junioren-Europameisterin, an. Sie beendete den Wettkampf mit gemischten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar