Account/Login

Einzelhandel

Wie läuft es zum Start mit Click & Collect im Breisgau?

  • , &

  • Fr, 15. Januar 2021, 12:09 Uhr
    Kirchzarten

     

Es ist ein Hoffnungsschimmer für den Einzelhandel im Lockdown. Seit dieser Woche kann man bestellte Waren in Geschäften abholen. Welche Erfahrungen manchen Kunden und Händler mit diesem Modell?

Geschlossen haben auch die meisten Geschäfte in Gundelfingen.  | Foto: Andrea Steinhart
Geschlossen haben auch die meisten Geschäfte in Gundelfingen. Foto: Andrea Steinhart
Geschlossene Ladentüren, volle Warenlager, leere Kassen. Der Lockdown hat den Einzelhandel in eine Krise gestürzt. Seit Montag dürfen Geschäfte in Baden-Württemberg das sogenannte Click and Collect anbieten. Doch der Handel in der Region profitiert nur wenig von der neuen Regel. Auch der Einstieg in den Onlinehandel ist nicht für jeden eine Option.
Seit dem 16. Dezember sind die meisten Geschäfte in Kirchzarten dicht. Wer laut Verordnung keine "Waren des täglichen Bedarfs" anbietet, darf keine Kunden in den Laden lassen. Mindestens bis 31. Januar wurde diese Regel nun verlängert, erste Stimmen in der Politik werden laut, dass ein Lockdown bis Ostern andauern könnte. Zumindest eins dürfen Einzelhändler ihren Kunden seit ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar