Bauboom

Wie Markgräfler Gemeinden bei der großen Nachfrage Grundstücke vergeben

hub, sh, map

Von Alexander Huber, Simone Höhl & Martin Pfefferle

Di, 01. März 2022 um 11:17 Uhr

Müllheim

BZ-Plus Das Angebot an Bauplätzen ist nicht gerade klein, aber die Nachfrage ist riesig. Und so müssen sich die Kommunen etwas überlegen, um sie gut zu verteilen – und um sich gegen Klagen zu wappnen.

Kommen in der Region neue Wohngrundstücke auf den Markt, so ist die Nachfrage regelmäßig größer als das Angebot. Dass Bewerber möglichst sinnvoll zum Zug kommen und Wohnimmobilien auch nicht zu Spekulationsobjekten werden, ist ein kniffliges Unterfangen, dem sich aber viele Gemeinden im Markgräflerland mit einigem Aufwand widmen. Vier Beispiele aus der Region.
Wie Schliengen Grundstücke vergibt
Die Gemeinde Schliengen orientiere sich an Vergabekriterien, die vom Gemeindetag Baden-Württemberg vorgeschlagen wurden, sagt Bürgermeister Christian Renkert. Dies sind die wirtschaftliche Situation der Bewerber, die Anzahl der im Hausstand lebenden Kinder und ob diese minderjährig oder volljährig sind. Wie lange ist der Hauptwohnsitz bereits in Schliengen, sind die Bewerber etwa ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung