Zwangssterilisierungen

Wie Schopfheim mit dem Gedenken an den NS-Arzt Friedrich Jutzler umgehen will

André Hönig

Von André Hönig

Mo, 29. März 2021 um 18:02 Uhr

Schopfheim

BZ-Abo Der Schopfheimer Arzt und Ehrenbürger Friedrich Jutzler hat in der NS-Zeit Menschen zwangssterilisiert. Nun hat der Gemeinderat nichtöffentlich beschlossen, wie seiner künftig gedacht werden soll.

"Es darf nicht verschwiegen werden", so Bürgermeister Dirk Harscher: "Er war Täter in dieser Zeit." Gemeint ist Dr. Friedrich Jutzler, der für seine Verdienste ums Krankenhaus 1947 zum Ehrenbürger ernannt wurde – aber in der NS-Zeit Menschen gegen ihren Willen zwangssterilisiert hat. Der Gemeinderat hat nichtöffentlich beschlossen, das Leben und die Taten Jutzlers in einer Publikation aufarbeiten zu lassen. Jutzlers Eintrag auf der Ehrebürgertafel soll um einen kritischen Hinweis ergänzt werden.
Zwischen 1934 und 1945 wurden in Schopfheim 216 Menschen zwangssterilisiert – auf Grundlage des Gesetzes zur "Verhütung erbkranken Nachwuchses", dem sogenannten "Erbgesundheitsgesetz". Menschen mit körperlichen oder geistigen Krankheiten oder solche, die nur im Verdacht standen, krank zu sein, galten als "minderwertig". Sie wurden verfolgt, ausgegrenzt und später teils ermordet.
Nach dem Krieg nur als "NS-Sympathisant" ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung