Starkregen

Wie sich Orte in Südbaden vor Überschwemmungen schützen

Joshua Kocher

Von Joshua Kocher

Fr, 10. Januar 2020 um 15:14 Uhr

Hochdorf

BZ-Plus Wasser verwandelte Straßen in Hohberg, Hochdorf und Buggingen in Bäche. Gebäude liefen voll. Zum Schutz setzen die Kommunen auf Rückhaltebecken, Risiko-Konzepte und weniger Maisanbau.

Innerhalb von zwei Stunden verwandelte sich der Dorfbach in Diersburg und Niederschopfheim in einen reißenden Strom. Keller, Garagen, Scheunen, sogar das Volksbank-Gebäude liefen voller Wasser. Fische schwammen auf der Straße, Autos wurden mitgerissen. Ein Starkregen überflutete in der Nacht vom 27. auf den 28. Juli 2008 die beiden Ortsteile von Hohberg, etwas südlich von Offenburg gelegen.

Damit so eine ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ