Krankheitsüberträger

Wie Tigermücken-Bekämpfer in Freiburg die Plagegeister austricksen

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Fr, 24. Juli 2020 um 16:25 Uhr

Zähringen

BZ-Plus Nach Anlaufproblemen ist das neue Freiburger Anti-Mücken-Team wieder im Einsatz. Damit es Zugang zu allen betroffenen Gärten erhält, rückt es notfalls mit dem städtischen Vollzugsdienst an.

Auf dem Gehweg im Quartier Metzgergrün im Stühlinger steht ein großes Paket. Christopher Huck sowie zwei Mitarbeiter der Firma Icybag haben es gerade aus dem Auto geladen. Vorsichtig öffnen sie es. Unter Schutzfolie und Styropor liegen zwischen Kühlpackungen fünf Rohre. Darin tummeln sich jeweils 1000 sterile Tigermücken-Männchen. "Die lassen wir gleich in fünf Zonen frei", sagt Huck.
Männchen werden in Italien sterilisiert und in Freiburg ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung