BZ-Podiumsdiskussion in Waldkirch

Wie verändert künstliche Intelligenz Wirtschaft und Gesellschaft?

Bernd Kramer

Von Bernd Kramer

Mi, 17. Juli 2019 um 19:40 Uhr

Wirtschaft

Bildung ist die beste Antwort: Vor zu viel Skepsis gegenüber dem technischen Fortschritt warnen Experten bei der BZ-Hautnah-Diskussion zur künstlichen Intelligenz in Waldkirch.

Katzen schmusen, fauchen und jagen Mäuse. Sie haben unterschiedliche Farben. Der Mensch kann das Tier in seinen unterschiedlichen Facetten stets als Katze erkennen. Doch die Maschine? Höhere Rechnerkapazitäten, Erkenntnisse aus der Videospielentwicklung und ein seit Jahrzehnten bekanntes mathematisches Verfahren erlauben es heute auch Kollege Computer, die launischen Wesen ihrer Art zuzuordnen.

Die Rede ist von "Deep learning" – tiefgehendem oder maschinellem Lernen. Das System wird dabei mit Katzenbildern gespeist. Ein Mensch gibt die Information: "Das ist eine Katze." Ein selbstlernender Algorithmus sorgt dann dafür, dass der Rechner trotz ihrer Unterschiedlichkeit als ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ