Psychedelische Welten

Wie war’s bei … Flying Lotus und Aïsha Devi in Basel?

Bernhard Amelung

Von Bernhard Amelung

So, 16. Juni 2019 um 13:33 Uhr

Rock & Pop

"On" heißt eine neue Veranstaltungsreihe des Kunstmuseums Basel, die Musik, bildende Kunst und Design verbinden soll. Der Auftakt fand während der Art Basel statt. Wie’s war.

Der erste Eindruck
Lewis Carroll hat recht. Das Land hinter den Spiegeln gibt es tatsächlich. Es liegt im Untergeschoß des Neubaus des Basler Kunstmuseums am St. Alban-Graben. Doch anders als im 1871 unter dem Titel "Through the Looking-Glass" erschienenen Roman des englischen Schriftstellers begegnet man dort keinem strickenden Schaf oder dem Ei Humpty Dumpty.
Wer durch den Spiegelgang geht, kommt in einen lichtdunklen Raum-im-Raum, der von Bühne, Leinwand und kreisförmigen, seitlich arenaartig ansteigenden ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung