Junger Guineer schlägt Mädchen

Wieder Ärger am Bahnhof in Bad Krozingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 06. März 2018 um 16:04 Uhr

Bad Krozingen

Trotz Bemühungen von Polizei und Stadt zu mehr Präsenz von Sicherheitskräften, kam es erneut zu einem Zwischenfall beim Bad Krozinger Bahnhof. In der Nacht auf Montag traf es ein junges Mädchen.

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde um kurz nach Mitternacht ein 17-jähriges Mädchen im Bereich des Bahnhofes in Bad Krozingen von einem 18-jährigen Mann guineischer Herkunft körperlich angegangen. Dies berichtet die Polizei in einer Mitteilung vom Dienstag Nachmittag.
...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ