"Wir für Lahr": Die Gewinner stehen fest

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 03. August 2020

Lahr

(BZ). Gewinne im Wert von 25 000 Euro sind im Rahmen der ersten Staffel der Kampagne "Wir für Lahr" im Rathaus ermittelt worden. Mehr als 1300 Gewinner und Gewinnerinnen können sich über Gutscheine im Wert von zehn bis 100 Euro freuen, wie die Stadt in einer Pressemeldung schreibt. Insgesamt beteiligen sich 50 Betriebe, die infolge der Pandemie geschlossen waren. Viele Läden kämpfen seitdem mit einer schwierigen wirtschaftlichen Situation. "Die Kampagne wurde durchweg positiv von Handel und Gastronomie bewertet", schreibt die Stadtverwaltung. Selbst andere Kommunen hätten sich über das Procedere des Lahrer Gewinnspiels informiert. "Die zeitlich begrenzte Einlösefrist der Gutscheine bringt über den Sommer bis 12. September nochmals zusätzliche Frequenz in die Innenstadt", so Oberbürgermeister Markus Ibert. Vom 5. bis 26. September läuft die zweite Auflage des Gewinnspiels: Die Stadt vergibt nochmals Gewinne in Höhe von 25 000 Euro.