Gedenkkultur

Wird die nach einem Nazi-Künstler benannte Festhalle in Efringen-Kirchen umgetauft?

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Di, 04. Dezember 2018 um 08:00 Uhr

Efringen-Kirchen

BZ-Plus Das wünscht sich die SPD. Die Sozialdemokraten wollen auch, dass der Künstler Hermann Burte, der in der NSDAP aktiv war, kein Ehrenbürger von Efringen-Kirchen mehr sein soll.

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Efringen-Kirchen hat in seiner jüngsten Sitzung Konsequenzen aus der Infoveranstaltung zum Dichter, Schriftsteller und Maler Hermann Burte gezogen. Ziel sei es, noch im ersten Quartal 2019 mit einem interfraktionellen Antrag dafür zu sorgen, dass sich der Gemeinderat noch einmal mit dem Ehrenbürger der Gemeinde beschäftigt. An der Umbenennung der Hermann-Burte-Halle und der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ