Immobilien bleiben begehrt

Alexander Sturm

Von Alexander Sturm (dpa)

Mo, 31. Dezember 2018

Wirtschaft

Experten erwarten für 2019 keine sinkenden Preise für Wohnungen und Häuser – im Gegenteil.

FRANKFURT. Eine halbe Million Euro für eine Vier-Zimmer-Wohnung, eine Dreiviertelmillion für ein Reihenhaus, frei stehende Häuser fast unbezahlbar – Wohnraum in Städten wie Hamburg, Frankfurt, Freiburg oder Mainz wird zu Preisen angeboten, die vor Jahren kaum jemand für möglich gehalten hätte. Fast zehn Jahre dauert der Immobilien-Boom bereits. Experten sagten schon mehrfach ein Ende des Preisanstiegs voraus – und lagen falsch. Für 2019 sind die Einschätzungen geteilt.

Mit den hohen Zuwächsen 2017 habe der seit Jahren dauernde Boom wohl seinen Höhepunkt überschritten, hatte der Zentrale Immobilien-Ausschuss (ZIA) im Februar 2018 erklärt. "Die Party ist noch nicht vorbei, es kehrt aber Stabilität ein", meinte der Verband. Das Analysehaus Empirica sagte gar voraus, in Berlin, München oder Stuttgart könnten die Preise um bis zu 30 Prozent binnen vier Jahren sinken. Doch davon ist bislang nichts zu sehen. Im Gegenteil: Auch im dritten Quartal 2018 setzte sich der Preisanstieg ungebremst fort, wie eine Analyse des Hamburger Instituts für Stadt-, Regional- und Wohnforschung (GEWOS) zeigt. Danach kosteten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung