Nach Pariser Abkommen

Klimaschutz bleibt ein Wettlauf gegen die Zeit

Christian Mihatsch

Von Christian Mihatsch

Mo, 30. Mai 2016 um 00:00 Uhr

Wirtschaft

Das Pariser Abkommen vom Dezember hat dem Klimaschutz einen Schub gegeben. Das zeigt sich in Wirtschaft und Klimadiplomatie. Trotzdem bleibt der Kampf gegen den Klimawandel ein Wettlauf gegen die Zeit.

Der neue Weltklimavertrag ist noch nicht in Kraft, aber mancherorts wirkt er schon. Der französische Ölmulti Total hat angekündigt, auf die Suche nach Öl in der Arktis zu verzichten und die Produktion von Öl aus Teersand zurückzufahren. Total hat sein Geschäftsmodell vor dem Hintergrund des Paris-Abkommens überprüft und festgestellt, "dass ein Teil der Vorkommen an fossilen Energien nicht ausgebeutet werden kann". Konzernchef Patrick Pouyanné verspricht nun eine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung