Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Di, 30. Juli 2019

Wirtschaft

Akw dürfen laufen — Emmendingen Spitze — 500 Jobs sollen weg

BELGIEN VOR DEM EUGH

Akw dürfen laufen

Belgien hat mit der Laufzeitverlängerung der Atomreaktoren Doel 1 und Doel 2 gegen EU-Recht verstoßen. Die Behörden hätten die Genehmigung nicht ohne Umweltverträglichkeitsprüfung erteilen dürfen, entschied der Europäische Gerichtshof in Luxemburg (EuGH) am Montag. Die Reaktoren dürften vorübergehend aber weiter betrieben werden, falls dies notwendig sei, um die Stromversorgung aufrechtzuerhalten.

WACHSTUM IM LAND

Emmendingen Spitze

Kein Kreis in Baden-Württemberg ist 2017 so schnell gewachsen wie der Landkreis Emmendingen. Das geht aus einer Statistik hervor, die das Statistische Landesamt am Montag veröffentlichte. Demnach wuchs die Wirtschaft im Kreis Emmendingen um 6,9 Prozent, vor Esslingen mit 6,3 Prozent. Auf dem dritten Platz landete Freudenstadt mit 5,9 Prozent. Der Landesdurchschnitt lag bei 4,1 Prozent. Alle anderen südbadischen Kreise schnitten unterdurchschnittlich ab. Das schwächste Wachstum verzeichnete der Kreis Breisgau-Hochschwarzwald mit 3,0 Prozent. Begründungen lieferte das Landesamt nicht.

SCHULER PRESSEN

500 Jobs sollen weg

Der Pressenhersteller Schuler mit Sitz in Göppingen in Baden-Württemberg streicht 500 seiner weltweit rund 6500 Mitarbeiter, davon knapp 4200 in Deutschland. Das teilte die österreichische Muttergesellschaft Andritz mit. Schuler ist nach eigenen Angaben der weltweit führende Hersteller von Anlagen für die Blechumformung.