Wirtschaft bleibt skeptisch

Sigrun Rehm Klaus Riexinger

Von Sigrun Rehm Klaus Riexinger

So, 09. Juni 2019

Südwest

Der Sonntag Arbeitgeber und Sozialverbände reagieren verhalten auf das Gesetzespaket zu Migrationspolitik.

Nach erbittertem Streit und zähem Ringen hat der Bundestag am Freitag ein Gesetzespaket verabschiedet, das den Weg frei macht für eine geordnete Migrationspolitik. Die Reaktionen in der Region reichen von Erleichterung über Sorge bis zu scharfer Kritik.

"Ich bin sehr froh über die neuen Regelungen – sie bringen den Betrieben mehr Rechtssicherheit und bleibeberechtigten Migranten bessere Perspektiven", sagt Stephan Wilcken, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Freiburg des Arbeitgeberverbands Südwestmetall. Bisher mussten Unternehmer in der Region regelmäßig erleben, dass geschätzte Mitarbeiter plötzlich abgeschoben wurden: "Das war eine menschlich frustrierende und wirtschaftlich ärgerliche ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung