Gemeinderat Lahr

Wo das Lahrer Jugendcafé stehen soll, wird doch später entschieden

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Mi, 17. Juli 2019 um 20:01 Uhr

Lahr

BZ-Plus Ein großer Waggon auf dem kleinen Rossplatz? Diese Idee ruft Kritik hervor. Nachdem sich mehrere Bürger mit Bedenken an die Stadt gewandt haben, wird das Thema vertagt – bis nach der Sommerpause.

Martin Metzgers Büro liegt direkt am Rossplatz. Er könnte bald einen großen, schweren Nachbarn erhalten, unmittelbar vor seiner Fensterfront. Den Plan, das Jugendcafé im historischen Eisenbahnwaggon auf dem Rossplatz zu platzieren, hält er für voreilig. Deswegen hat er am Dienstag Verwaltung und Fraktionsvorsitzende des Gemeinderats angeschrieben. "Es ist gut, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung