Wo man in der Region reiten kann

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Sa, 23. September 2017

Gundelfingen

BZ-Plus Nördlich von Freiburg gibt es mehrere Pferdehöfe / Unterricht für Kinder, Freizeit- und Turnierreiter.

GUNDELFINGEN / GLOTTERTAL / HEUWEILER / VÖRSTETTEN. Für manche Menschen liegt das Glück dieser Erde auf dem Rücken der Pferde. Aber wo kann man reiten lernen oder sein eigenes Pferd unterbringen? Die BZ hat einige Reitschulen und Reiterhöfe in der Umgebung ausfindig gemacht (siehe auch Dossier auf bz-ticket.de: Reiterhöfe in Südbaden) .

Islandgestüt Alt-Vogthof

in Heuweiler
Mit ihrer Wuschelmähne sehen die Isländer auf dem Alt-Vogthof in Heuweiler richtig lustig aus und zum Schmusen haben diese Pferdchen genau die richtige Größe. Die zwölfjährige Emilia bürstet liebevoll die Stute Blesa, bevor es in die Reithalle geht. Auf dem Alt-Vogthof gibt es ein Dutzend Schulpferde. Ulrike Müller und weitere Reitlehrerinnen geben auf dem Hof Reitunterricht. Die Islandpferde sind aufgrund ihrer Größe ideale Schulungspferde für Reitanfänger. Islandpferde kommen ursprünglich, wie schon ihr Name verrät, aus Island. Sie gelten als freundlich, trittsicher und fein zu reiten. "Es sind sehr ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ