Lörrach

Wohnsitzlose wollen auch im Winter draußen schlafen – trotz freier Plätze in der Notschlafstelle

Sabine Ehrentreich

Von Sabine Ehrentreich

Do, 13. Dezember 2018 um 19:00 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Genügend freie Plätze gibt es in der Notschlafstelle. Einige Wohnsitzlose wollen aber auch im Winter draußen schlafen. Das Erich Reisch-Haus respektiert das und bietet Hilfe an.

Es ist kalt geworden. Während die meisten die Heizung höher drehen und sich abends auf dem Sofa in eine Decke kuscheln, wird es für einige richtig ungemütlich: Wohnsitzlose, die sich dafür entschieden haben, auch im Winter draußen zu schlafen. Obwohl sie mit der Notschlafstelle in der Wallbrunnstraße eine Alternative hätten, unterstützt die Lörracher Wohnsitzlosenhilfe die Draußenschläfer auch auf diesem selbstgewählten Weg.

Schlafsäcke aus der BZ-Weihnachtsaktion
Markus, der wohnsitzlos ist und nur seinen Vornamen nennt, hat den neuen Schlafsack unter freiem Himmel schon ausprobiert. Sein Urteil: "Sehr warm". Er hat dieses neue Kernstück seines Gepäcks von ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ