Angriff

Wolfsburg will Papiss Cissé verpflichten und VW hat das nötige Geld dafür

René Kübler

Von René Kübler

Fr, 05. August 2011 um 19:56 Uhr

SC Freiburg

Wenn der SC Freiburg am Samstag beim FC Augsburg in die neue Bundesliga-Saison startet, wird Papiss Demba Cissé dabei sein. Doch womöglich ist es bereits sein Abschiedsspiel im Trikot der Breisgauer.

Nachdem ein Wechsel des Torjägers zuletzt als unwahrscheinlich eingestuft wurde, ist nun ein Ex-Interessent wieder aufgetaucht: der VfL Wolfsburg. Und anders als von Trainer Felix Magath angekündigt, fahren die Niedersachsen keinen Sparkurs. Dank des VW-Konzerns im Rücken würden die 15 Millionen Euro Ablösesumme für den VfL kein Problem darstellen.
"Wir müssen sparsamer sein", hatte Magath kürzlich in einem Interview mit der Zeitschrift Sport-Bild angekündigt. Worte aus dem Munde eines Mannes, der zuvor beim FC Schalke in nicht einmal zwei Spielzeiten 30 Spieler für 50 Millionen Euro verpflichtet hatte. Wie viel Wahrheit sie enthalten, zeigt sich nun. Für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung