Zahl der Einsätze nimmt zu

Michael Krug

Von Michael Krug

Mi, 18. Juli 2012

Laufenburg

First Responder Laufenburg rückten im ersten Halbjahr schon 131 Mal aus.

LAUFENBURG. 131 Einsätze sind die First Responder Laufenburg bis Ende Juni bereits gefahren. Dabei konnte einem Menschen durch Reanimation das Leben gerettet werden. Die 20 Mitglieder haben allerdings einen Aderlass zu verschmerzen. Zwei First Responder verlassen das Team. Leiter Julio Munoz Gerteis sucht deswegen händeringend nach Nachfolgern.

Das Mehr an Einsätzen hängt laut Julio Munoz Gerteis mit zweierlei zusammen: "Zum Einen stellen wir eine gestiegene Zahl an Einsätzen fest. Zum Anderen haben wir unser Einsatzkonzept verändert." Bis vergangenes Jahr sah das so aus: Im Dienstplan der First ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung