Anwalt der kleinen Leute

vafi

Von vafi

Fr, 15. August 2014

Zell im Wiesental

Erinnerung an den in Pfaffenberg aufgewachsenen Freiburger Erzbischof Karl Fritz .

ZELL (BZ). In honorem Dei pro populo – zur Ehre Gottes für des Volkes Wohl, das war der Leitspruch des am 20. August 1864 in Adelhausen geborenen und im Wiesental aufgewachsenen Erzbischofs Karl Fritz, dessen Eltern Theresia und Wilhelm Fritz aus Pfaffenberg stammten.

Der Leitspruch versinnbildlicht augenfällig das Eingebundensein in die katholische Soziallehre. Der Gottesbezug stehe den gesellschaftlichen Bezügen, den Lebenswegen der Menschen gegenüber. Diese Maximen zeichnen die Biografie des katholischen Priesters aus. 1864 zogen die Eltern nach Adelhausen, um nach neun Jahren wieder in das obere ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ