"Constanze Mozart" blüht auf in Zell

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 31. Juli 2012

Zell im Wiesental

Im Zeller Stadtpark wurde vor dem "englischen Picknick" das frisch bepflanzte Beet mit "Constanze-Mozart-Rosen" enthüllt.

ZELL IM WIESENTAL. Jetzt blüht sie im Zeller Stadtpark und verströmt dort ihren berauschenden Duft: Die Rose "Constanze Mozart", die vor zwei Wochen auf der Blumeninsel Mainau von Gräfin Bernadotte getauft wurde, hat nun ihren festen Platz in der Geburtsstadt der Mozart-Gattin. Unter verzückten "Ahs" und "Ohs" und großem Beifall wurde am Sonntagnachmittag das frisch gepflanzte runde Beet mit der eleganten cremerosafarbenen Duftrose enthüllt.

Zur Feier der "Rose für Constanze" gab es im Park eine stilvolle, prächtige, unterhaltsame Inszenierung von Heidi Knoblich mit bekannten Schauspielern aus Zell und professionellen Sängern aus der Region. Sogar das Wetter spielte mit, so dass die gut 200 Zuschauer ihr ungetrübtes Vergnügen hatten an dem lebhaften Schauspiel, den herrlichen Mozart-Arien und der Pracht der Rose, die der Rosenzüchter Kordes für Zells berühmteste Tochter kreiert hat. Unter den Gästen waren auch Nachfahren der Familie Fridolin Webers, Ursula Straub und Gerhard Pregger.

"Die Rose ist ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ