Zeller Bogenschützen bei der DM in Berlin

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 01. August 2019

Schießen

ZELL (BZ). Die SG Zell ist mit zwei Recurve-Bogenschützinnen bei der deutschen Meisterschaft in Berlin vertreten. Von Freitag bis Sonntag nehmen Elisabeth Keßler und Svenja Gutmann an den Titelkämpfen teil, die das öffentlich-rechtliche Fernsehen im Rahmen von "Die Finals – Berlin 2019" überträgt. Das Zeller Duo war Ende Juni bei der Landesmeisterschaft in Lahr erfolgreich gewesen: Keßler holte mit 605 Ringen den Frauen-Titel, zudem sicherte sie sich mit Ute Rapp und Karin Schinken die Mannschafts-Meisterschaft. Gutmann, die zum Nachwuchsteam des Landeskaders zählt, wurde Schüler-Vizemeisterin und qualifizierte sich mit 592 Ringen für die DM.