Account/Login

Drogen

Zoll beschlagnahmt mehr als 17 Kilogramm Marihuana

BZ-Redaktion

Von

Mo, 16. Februar 2015 um 11:14 Uhr

Neuenburg

Zwei Drogenschmuggler sind auf der A5 bei Neuenburg dem Zoll in die Fänge gegangen. Fahnder beschlagnahmten mehr als 17 Kilogramm Marihuana. Das Duo sitzt nun in Untersuchungshaft.

In diesem Koffer befanden sich 14 Pakete mit mehr als 14 Kilogramm Marihuana.  | Foto: Hauptzollamt Lörrach
In diesem Koffer befanden sich 14 Pakete mit mehr als 14 Kilogramm Marihuana. Foto: Hauptzollamt Lörrach
1/2
Wie das Hauptzollamt Lörrach mitteilte, kontrollierten Fahnder einen europäischen Fernbus auf einem Parkplatz an der A 5 in Höhe ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar