Zündende Ideen zum Lachen und Staunen

Silke Hartenstein

Von Silke Hartenstein

Mo, 05. Februar 2018

Badenweiler

BZ-Plus Badenweilers Narrenzunft Eselstupfer sorgt bei Zunftabenden für beste Stimmung.

BADENWEILER. Eine Weltpremiere, ein lebender römischer Springbrunnen und pinkfarbene Musiker in Hochform: Mit zündenden Ideen sorgte Badenweilers Narrenzunft Eselstupfer bei ihren beiden Zunftabenden am Wochenende für Stimmung. 2017, als die Eselstupfer die Tradition der Zunftabende nach sieben Jahren Pause wieder belebt hatte, wurde sie von Gaststars unterstützt. Diesmal stemmten die Akteure aus den Reihen der Eselstupfer, der Guggemuhli, der Gmüür Hexe und der Blauen Kobolde aus eigener Kraft ein spritziges Programm, das bis Mitternacht die Zuschauer zum Staunen und zum Lachen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung